Responsive Webdeisgn

Responsive Webdesign

Durch die immer größer werdende Anzahl mobiler Nutzer im Web ist es seit geraumer Zeit notwendig für mobile Endgeräte wie Smartphones (z.B. Apple iPhones, Windows Phones oder Android Geräte) sowie Tablets und Smart-TVs benutzerfreundliche Webseiten durch neuste CSS Technologien zu erstellen.

 

Von der Einführung des responsiven Webdesigns und deren Umsetzung in modernen Webseiten hängt die mobile Usability maßgeblich ab.

Responsive Webdesign

HTML5 & CSS3

Durch die Weiterentwicklung der Sprache HTML auf Version 5 ist es nun möglich Video und Audio Dateien ohne Plugins direkt auf Ihren mobilen Endgeräten abzuspielen. 

In CSS3 gibt es seit seit geraumer Zeit die Möglichkeit Animationen und dynamische Bewegungen in die Webseite einzubinden, ohne dabei auf alte Flash-Techniken zurückgreifen zu müssen. Dies birgt den Vorteil, dass auch Suchmaschinen den Inhalt der Animationen interpretieren und Verwerten können. Media Queries ermöglichen der Webseite auf die verschiedenen Desktop-, Smartphone- und Tablet-Größen zu reagieren.